24h Bol d’Or: Starkes EWC-Saisonfinale 2022

Von Jan Buehn

Jan Bühn fuhr am Wochenende mit dem Team Bolliger Switzerland in Le Castellet in die Top-10. Beim 100- jährigen Jubiläum des Bol d’Or erreichte die Kawasaki-Mannschaft im letzten EWC-Saisonrennen den neunten Rang. Das Team Bolliger…

Spektakuläre Premiere auf der Ardennen-Achterbahn in Spa

Von Jan Buehn

Am Wochenende fuhr Jan Bühn beim zweiten Lauf der FIM Endurance-Weltmeisterschaft in Spa-Francorchamps mit dem Team Bolliger Switzerland um wichtige WM-Punkte. Ein Top-10-Ergebnis rundete das Debüt in den Ardennen ab. Nach dem erfolgreichen Saisonstart in…

Perfekter Saisonstart mit Platz 4 bei den 24h von Le Mans

Von Jan Buehn

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus Kronau belegte mit dem Team Bolliger Switzerland beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans den vierten Platz in der Langstrecken-Weltmeisterschaft und den achten Rang im Gesamtklassement. Der 31-jährige ging mit seinen Kawasaki-Teamkollegen Nico…

Sturz beim 24h Rennen in Le Mans und vorzeitiges Saisonende

Von Jan Buehn

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau kann wegen seiner Verletzung nicht beim FIM-EWC Langstreckenfinale am 26. September in Estoril/Portugal teilnehmen. Der Kawasaki-Pilot vom Bolliger-Team aus der Schweiz stürzte beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans/Frankreich und…