Imola: Schwieriges Wochenende – Punkte mitgenommen

BMW-Pilot Jan Bühn entführte vom dritten Lauf der Superstock-1000-EM im Autodromo Internazionale Enzo e Dino Ferrari von Imola als 14. zwei Punkte. Jan Bühn vom Team alpha Racing-Van Zon-BMW qualifizierte sich bei schwierigen Wetterbedingungen in Imola für den 19. Startplatz der Superstock-1000-EM. Im Rennen konnte der Deutsche ein paar Positionen gutmachen. Am Ende erreichte der BMW-Pilot den 14. Platz und

Weiterlesen